Lions Open - Spendenzwecke




Die Spendenzwecke der vergangenen Jahre: Über 70.000 Euro wurden in den letzten 6 Jahren eingesammelt.

Kinderhaus St. Albert:
Familien soll eine Stabilität zu gewährleistet werden. Durch die unterschiedlichen Altersstrukturen können die Kinder im Alltag geschwisterähnliche Situationen erleben.

Waldhaus Wohngruppe:
Zwei Wohngruppen mit inzwischen 24 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Das Außengelände und die Lage des Waldhauses sind für den naturnahen pädagogischen Ansatz der Einrichtung optimal.

Station Tanzbär
Die Station Tanzbär kümmert sich um schwerstmehrfachbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, deren multiple Beeinträchtigungen und Gesundheitszustand eine permanente medizinisch-pflegerische Betreuung, Versorgung und Überwachung bedarf.

Kindertafel
Bedürftigen Kindern ein gesundes Pausenbrot zu liefern, das ist die Aufgabe der Würzburger Kindertafel. Jeden Morgen werden gesunde Pausenbrote gestrichen und in die Würzburger Schulen gebracht. Dies alles geschieht in ehrenamtlicher Arbeit und ausschließlich finanziert durch Spenden.

Kiwi e.V.
Die Patienten, deren Eltern und das Personal der Kinderintensivstation sollen in jeder Hinsicht zu unterstützt werden. Ausschließlich durch Spendengelder konnte KIWI eine Vielzahl von Projekten anstoßen, unterstützen und voranbringen. Ein besonderes Anliegen war dem Verein in den letzten Jahren auch die Ausstattung der Kinderintensivstation.

Streetwork e.V. Anlaufstelle Underground
Seit 2001 nutzt die Streetwork Räumlichkeiten der Deutschen Bahn als Anlaufstelle in unmittelbarer Bahnhofsnähe. Junge Menschen (Altersgrenze: 27 Jahre) finden im „Underground“ an 6 Tagen in der Woche Mitarbeiter, die sich für ihr Leben interessieren, die ihnen zuhören und ihnen Unterstützung bei der Bewältigung ihres oft schwierigen Alltags anbieten. Die Anlaufstelle wird ausschließlich aus Spenden finanziert und lebt vom bürgerschaftlichen Engagement der Würzburger. Nur mit Hilfe des persönlichen Einsatzes eines Teams ehrenamtlicher MitarbeiterInnen und mit dem Beitrag eines Kreises von Menschen, die uns mit Sach- und Geldspenden unterstützen, ist es möglich die Anlaufstelle in dieser Form zu betreiben.


Impressionen unserer Veranstaltungen



In unserer Galerie möchten wir Ihnen ein paar Eindrücke näher bringen. Klicken Sie dazu unten auf das entsprechende Foto!


Unsere Bildserien




2018


2017


2016



2015


2014


2013